Rss

Rezensionen (9124)

 
User
3608503781

Kate Swift ist zusammen mit ihrer Tochter auf der Flucht. Nachdem ihr Mann ermordet wurde und sie die korrupten Machenschaften ihres ehemaligen Arbeitgebers, der CIA, öffentlich machte, ist sie untergetaucht. Doch ihre Tarnung fliegt auf. Ihre Gegner sind ihr auf den Fersen und es beginnt eine Jagd, die Kate unbedingt gewinnen muss - gegen Gegner, die sie tot oder lebendig erwischen wollen.

Das Cover finde ich unglaublich ansprechend, denn es deutet auf einen spannenden Thriller hin.
Al... mehr

User
3548289193

Eine Leiche bestehend aus sechs Opfern. Für Detective Wolf, der nach einem verhängnisvollen Fall gerade erst wieder in den Dienst zurückgekehrt ist, soll dies der Fall seines Lebens werden. Denn ausgerechnet seine Ex bekommt eine Liste mit den nächsten Opfern des Täters .. Und Wolf ist einer von ihnen.

Mal abgesehen von dem grandiosen Cover, kann »Ragdoll« auch mit seinem Inhalt überzeugen. Ohne Startschwierigkeiten taucht man schnell in die Geschichte ein und wird sowohl mit Wolfs Vergang... mehr

User
3258080046

Die drei Autoren sind erfahrene Permakultur-Kursleiter und -designer in der Schweiz.

Im ersten Abschnitt des Buches vermitteln sie die zehn Permakulturgrundsätze, wie „von der Natur lernen“, „Vielfalt ermöglichen“, „Vernetzung fördern“, „Resiliente Systeme schaffen“, wie man Energie, Wasser und Ressourcen effizient nutzt, Kreisläufe einrichtet und mehr.
Danach erklären sie den Gestaltungsprozess mit „TEEPUR“, der mit einem Traum beginnt, über Beobachten und weitere Schritte zur Umsetzung,... mehr

User
3771647037

In „Süßer Sommer“ werden 70 Rezepte für Kuchen, Torten und feine Desserts vorgestellt, die mit frischen Sommerfrüchten zubereitet werden und von „Essen & Trinken“ auf Geschmack und Gelingsicherheit getestet wurden.

Unterteilt wurden diese Rezepte in die Kapitel:

- Kuchen, z.B. Aprikosenkuchen mit Kokos-Bienenstich-Guss, Heidelbeer-Kokos-Käsekuchen,
Brombeer-Cheesecake, Schokoladen-Kirsch-Streuselkuchen, Heidelbeer-Mandeltarte,
Beeren-Tarte mit Crème-fraîche-Guss, Zwetschgen-Pie, Kirsc... mehr

User
3793423174

Die Autoren beschreiben es perfekt: „Ziel dieses Buches ist es, Sie in die Geheimnisse der japanischen Hundertjährigen einzuweihen, Ihnen zu zeigen, wie man ein gesundes, erfülltes Leben führen kann und was man zu tun vermag, um sein eigenes Ikigai zu entdecken.“ (S. 15)

Ikigai bedeutet übersetzt in etwa: Das Glück immer beschäftigt zu sein. Hierbei scheint ein wichtiger Aspekt zu sein, dass man seine Arbeit sinnvoll findet, bestenfalls sogar liebt. Nebenbei wird die Wichtigkeit von sozial... mehr

Schneehase
3462048872


Inhalt: Im Rahmen eines europäischen Austauschprogramms der Polizei wird Leander Lost von Hamburg nach Portugal an die Algarve versetzt.
Was seine zukünftigen Kollegen der Dienststelle in Fuseto aber nicht ahnen, Leander hat das Asperger Syndrom. Er ist zwar einerseits in der Lage innerhalb weniger Wochen eine fremde Sprache zu erlernen und hat ein fotografisches Gedächnis aber andererseits ist er unfähig in den Gesichtern seiner Mitmenschen zu lesen oder ihre Emotionen zu verstehen.
Er... mehr

User
384660044x

Ava ist verflucht. Nach einem verhängnisvollen Unfall lastet schwere Schuld auf ihr und seit dem wandelt sie in Körpern von 21-jährigen Frauen. Ihre Aufgabe ist es zwei für einander bestimmte Personen zueinander zu bringen, dafür bleibt ihr aber wenig Zeit. Hat sie ihre Aufgabe erfüllt, geht sie in den nächsten Körper über. Einzig Kyran, ein junger Student, erkennt sie in ihrem wahren Körper. Doch der Fluch reißt sie unweigerlich auseinander.

Um das Buch zusammenzufassen: Na ja. Der Anfang... mehr

Xirxe
3351036450
Geschrieben von Xirxe über Hool: Roman Star5

Für den 27jährigen Heiko Kolbe gibt es nur wenig im Leben was ihm wichtig ist, nachdem seine Freundin ihn verlassen hat: Es sind seine Freunde, mit denen er seine Liebe zum Fußball und zur Gewalt teilen kann. Immer wieder treffen sie sich zu Matches mit Gleichgesinnten aus anderen Städten, wo es ausschließlich darum geht, sich gegenseitig zusammenzuschlagen. Den Kick, den sich Andere beim Bungeejumping oder Bergsteigen holen, erhalten diese jungen Männer durch Schlägereien bis auf's Blut, wob... mehr

User
3548613179
Geschrieben von nellsche über Das Brombeerzimmer Star4

Nora hat vor einem Jahr ihren geliebten Ehemann Julian verloren. Mit noch nicht einmal dreißig Jahren ist sie Witwe und ist noch mitten im Trauerprozess. Noch immer bereitet sie regelmäßig Marmelade zu, weil Julian diese so sehr geliebt hat. Dann entdeckt sie einen Brief von Julians Großtante Klara, in dem diese ihm eins ihrer Familienrezepte für Brombeermarmelade mitteilt, damit er Nora damit überraschen kann. Nora macht sich auf die Suche nach Klara und reist zu ihr an die Vorpommersche Bod... mehr

Dreamworx62
1543055567

1899 Ostpreußen. Der 12-jährige Franz ist zu Gast auf dem Gut eines Freundes seines Vaters. Dort soll er sich um die junge Tochter der Gastgeber kümmern, denn sein Vater erwartet von ihm, diese später einmal zur Frau zu nehmen. Doch Franz wird von dem Küchenmädchen und seiner Angebeteten gehörig hinters Licht geführt.
1912 Berlin/Titanic. Paula ist als Schauspielerin an einem Berliner Theater engagiert, wo auch ihre Freundin Luise als Kostümbildnerin unterkommen konnte. Endlich hat es mit de... mehr